747 

Spitzamphore, wohl hellenistisch 3.-1. Jh. v. Chr., ,Transport- bzw. Lageramphore aus rotem Ton, kugeliger Korpus mit kurzem Hals ohne Randwulst, Henkel direkt an der Mündung ansetzend und bis zur Schulter führend, Tauchfund mit ausgeprägten Fundverkrustungen und schönen Meeresanhaftungen, intakt, Höhe: 57 cm, D: 39 cm, Durchmesser der Mündung: 9 cm,_x000D_ Limit 450,-

Informations de vente

saarbrucken-scheidt, Allemagne