Description

Römische Schule des 18. Jahrhunderts

Gemäldepaar STILLLEBEN MIT PAPAGEIEN UND BLÜTEN Öl auf Leinwand. Doubliert. Je 46 x 33 cm. In dekorativen Rahmen.Das erste Gemälde zeigt vor braunem Hintergrund einen nach rechts sitzenden Papagei mit rotem Auge, der in seinem Schnabel eine weiße Blüte hält. Vor ihm hängen nach unten einige weiße und rote Blüten, darunter eine aufgegangene, rot-gelb gestreifte Tulpe. Links oben ist zudem ein kleiner weißer Falter zu sehen. Das Gegenstück zeigt einen Papagei, diesmal teils mit rötlichem Gefieder nach links auf einer Brüstung sitzend, vor ihm wiederum eine kleine Komposition mit weißen Blüten und einer herabhängenden Tulpe. Rechts oben im Bild ein weißer, von ihm wegfliegender Falter. Qualitätvolle Malerei, dabei das Gefieder der Papageien hervorragend herausgearbeitet. Wenige kleine Retuschen, teils Rahmenschäden. (1271284) (18)Roman School, 18th centuryA pair of paintingsSTILL LIFES WITH PARROTS AND FLOWERSOil on canvas. Relined.46 x 33 cm each.In decorative frame.

429 
Aller au lot
<
>

Römische Schule des 18. Jahrhunderts

Estimation 20 000 - 25 000 EUR
Laisser un ordre
Informations de vente

En vente le jeudi 23 sept. - 11:00 (CEST)
munich, Allemagne
Voir le catalogue Consulter les CGV Infos vente

Vous aimerez peut-être